loader
Gutachten-Beratung
Gutachten,  Wissensecke

Unsere Gutachten-Beratung: Wir wissen, was passt

Felgen und Kompletträder bestellen wird jetzt noch einfacher: mit unserer Gutachten-Beratung! Dank Passgenauigkeitsgarantie und automatischer Reifengrößenempfehlung brauchst du dir keine Sorgen um unerwartete Kosten, TÜV-Besuche und nachträgliche Karosseriearbeiten machen. Im Gegenteil: Wir suchen für dich nach Möglichkeit immer das Rundum-Sorglos-Paket mit eintragungsfreien Rädern, die du nur noch anbauen musst und direkt losfahren kannst. Ganz einfach ohne Nacharbeiten und ohne Zusatzkosten.

Wie die Gutachten-Beratung funktioniert?

Mit den technischen Daten deines Fahrzeugs und deiner gewählten Felge durchsucht unser System die Gutachten aller relevanten TÜV-Organisationen nach passenden Kombinationen. Das Ergebnis gleichen wir mit unserer Erfahrung aus 100.000en Bestellungen ab, denn nicht alles, was im Gutachten steht, trifft auch immer pauschal zu. Unsere Produktexperten prüfen dabei jede Kombination bezüglich Passgenauigkeit, damit du ganz sicher sein kannst – wir wissen, was passt!

Garantiert passgenau mit unserer Gutachten-Beratung

Mit den folgenden zwei Varianten bist du auf der sicheren Seite. Das Rundum-Sorglos-Paket ist die bequemste Option: nur Räder anbauen und losfahren. So einfach kann es sein. Mit der Option Passend & eintragungsfrei kommt ein kurzer Abzweig zum TÜV hinzu. Lass dir vom Gutachter eine Anbaubestätigung nach §19 StVZO ausstellen. In die Fahrzeugpapiere muss nichts eingetragen werden. Die Anbaubestätigung kostet etwa 45€-70€ abhängig von Region und Prüfstelle (z.B. TÜV, DEKRA, GTÜ, KÜS) und muss immer mitgeführt werden.

Rundum-Sorglos-Paket

Rundum-Sorglos-Paket

> Sorgenfrei Anbauen und Losfahren - Keine Zusatzkosten
> Für Ihr Fahrzeug passend und zugelassen
> Ohne Vorstellung bei einer Prüfstelle (TÜV, DEKRA, o.Ä.)
> Ohne Eintragung in die Fahrzeugpapiere

Passend und eintragungsfrei

Passend & eintragungsfrei

> Anbauen und Losfahren
> Für Ihr Fahrzeug passend und zugelassen
> Vorführung bei einer Prüfstelle (TÜV, DEKRA, o.Ä.) notwendig
> Ohne Eintragung in die Fahrzeugpapiere

Mit der Option Passend & eintragungspflichtig läuft es ähnlich ab. Hier kommt, wie der Name schon verrät, eine Eintragung in die Fahrzeugpapiere hinzu. Auch das ist kein großer Aufwand, jedoch mit den gleichen Kosten einer Anbaubestätigung zuzüglich etwa 25€ für die Erweiterung des Fahrzeugscheins beim Zulassungsamt verbunden. Wir empfehlen, in jedem Fall die Gutachtendokumente zusätzlich zu den Fahrzeugpapieren und ggf. Anbaubestätigung mitzuführen.

Passend und eintragungspflichtig

Passend & eintragungspflichtig

> Für Ihr Fahrzeug passend und zugelassen
> Vorführung bei einer Prüfstelle (TÜV, DEKRA, o.Ä.) notwendig
> Eintragung in die Fahrzeugpapiere erforderlich

Gut beraten: Auch bei Auflagen und Karosseriearbeiten

Siehst du in der Gutachten-Beratung einen Hinweis zu Karosseriearbeiten, ist es durchaus möglich, deine gewünschten Felgen oder Kompletträder zu fahren, du solltest aber mit höherem (Kosten-)Aufwand rechnen. Möchtest du dennoch bestellen, begleiten wir dich gern durch den Prozess. Nach Bestellabschluss holen wir zuerst deine Bestätigung ein, dass du dir der Karosseriearbeiten bewusst bist und prüfen genau, was du beachten oder ggf. umbauen musst. Du erhältst von uns eine detaillierte Liste mit allen Auflagen und kannst deine neuen Räder anschließend bei einer Prüfstelle abnehmen lassen. Dabei gibt es zwei Varianten: entweder mit oder ohne Eintragung. Möchtest du dir den Aufwand lieber sparen, probier‘ es gerne mit einer anderen Zollgröße aus.

Karosseriearbeiten notwendig

Achtung: Karosseriearbeiten

> Karosseriearbeiten notwendig - Erhöhter Kostenaufwand
> Für Ihr Fahrzeug zugelassen
> Abnahme bei einer Prüfstelle (TÜV, DEKRA, o.Ä.) notwendig
> Ohne Eintragung in die Fahrzeugpapiere

Unser Tipp: Wenn möglich andere Zollgröße auswählen

Karosseriearbeiten notwendig

Achtung: Karosseriearbeiten

> Karosseriearbeiten notwendig - Erhöhter Kostenaufwand
> Für Ihr Fahrzeug zugelassen
> Abnahme bei einer Prüfstelle (TÜV, DEKRA, o.Ä.) notwendig
> Eintragung in die Fahrzeugpapiere erforderlich

Unser Tipp: Wenn möglich andere Zollgröße auswählen

Hier wird es knifflig: Zwar ist auch bei kritischen Auflagen eine Abnahme und Eintragung  nach der gleichen Vorgehensweise wie bei Karosseriearbeiten möglich, wir raten aber im Allgemeinen davon ab. Oftmals kann dieser Mehraufwand durch die Wahl einer anderen Zollgröße vermieden werden.

Kritische Auflagen

Achtung: kritische Auflagen

> Kritische Auflagen (z.B. Tachoangleichung o.Ä.) - Erhöhter Kostenaufwand
> Für Ihr Fahrzeug zugelassen
> Abnahme bei einer Prüfstelle (TÜV, DEKRA, o.Ä.) notwendig
> Eintragung in die Fahrzeugpapiere erforderlich

Unser Tipp: Wenn möglich andere Zollgröße wählen

Die passende Reifengröße finden: So einfach geht's

...wenn du Kompletträder bei felgenoutlet bestellst

Zu deiner gewählten Felge filtert unser System zunächst alle grundsätzlich passenden Reifendimensionen heraus und wählt anschließend die Dimension vor, die für dich mit dem geringsten Aufwand verbunden ist (nach Möglichkeit das Rundum-Sorglos-Paket).

In unserem Beispiel haben wir einen Audi A3 Schrägheck mit der R3H07 von R3 Wheels ausgestattet. Auf der Produktseite findest du nun die Gutachten-Beratung mit der empfohlenen Reifengröße. Um diese anzuzeigen, klicke auf den grünen Info-Button (siehe rote Markierung im Bild).

Rundum-sorglos-Paket
Auf der Produktseite der Felge befindet sich die Gutachtenberatung. Zum Vergrößern anklicken.

Beim Klick auf das Info-i öffnet sich nun ein Fenster, in dem du unsere Empfehlung für die ideale Reifengröße ablesen kannst. In unserem Beispiel ist dies sowohl für die Vorderachse (VA) als auch die Hinterachse (HA) die Reifendimension 225/35 R19.

Lies hier, was die einzelnen Zahlen und Buchstaben der Reifendimension bedeuten.

Anschließend wählst du mit Klick auf den grünen Button „Zum Komplettrad machen“ deinen Wunschreifen aus. Unsere empfohlene Reifengröße ist bereits voreingestellt.

...wenn du bei felgenoutlet nur Felgen bestellst

Wenn du nur Felgen bei felgenoutlet bestellen möchtest, kannst du die Gutachtenberatung gleichermaßen in Anspruch nehmen. Unter unserer Reifenempfehlung stellen wir dir alle weiteren zugelassenen Reifengrößen vor. Beachte aber, dass mitunter Karosseriearbeiten auf dich zukommen können.

Hast du bereits Reifen, die du auf deinen neuen Felgen montieren möchtest, gleiche bitte ab, ob sie unter den zugelassenen Reifengrößen aufgeführt sind.

Sollte das einmal nicht der Fall sein, steht dir selbstverständlich immer noch die Möglichkeit offen anbaufertige Kompletträder zu bestellen. Damit sparst du dir auch das Aufziehen der Reifen und das Wuchten der Räder.

Beachte: alle Angaben zu empfohlenen und zugelassen Reifengrößen beziehen sich auf den Serien-/Werkszustand deines Fahrzeugs. Bei nachträglichen Modifizierungen gelten ggf. andere Regelungen.

Du hast noch Fragen zur Gutachten-Beratung? Kein Problem, wende dich gern über das Kontaktformular an uns!

Zugelassene Reifengrößen für die R3H07 auf dem Audi A3 Schrägheck
Zugelassene Reifengrößen für die R3H07 auf dem Audi A3 Schrägheck. Zum Vergrößern anklicken.